MEXIKANISCHER AUFLAUF / what a lovely day

SLIDER

MEXIKANISCHER AUFLAUF

Ich liebe ja scharfes Essen, aber wenn ich unser Familienessen koche darf es natürlich nicht scharf sein. Da gehen die Kinder auf die Barrikaden. Das ist ein tolles leckeres Gericht - und wieder mal etwas für die Kids angepasst. Wer auf Fleisch steht und mexikanisch liebt ist hier genau richtig. Man kann es super auf dem Teller nachwürzen oder anderweitig verwenden. Vielleicht in einem Wrap, mit Burritos oder mit Taccos und dazu einer leckeren Guacamole - einfach mexikanisch. Erst wollte ich ein Chili machen, aber ich hatte noch so viel Gemüse und ich liebe Farbe im Essen. Und siehe da, allen hat es geschmeckt. Naja bis auf Luis, der hat geglaubt es ist scharf.

ZUTATEN:

3 Paprika am besten in allen Farben // 1/2 Bund Frühlingszwiebeln // 2 Knoblauchzehen // 1 Dose Mais // 1 Dose Kidney Bohnen // 500 g Faschiertes // 250 g Feta Käse // Jalapenos nach Geschmack genau wie Chilis // Salz & Pfeffer // ChiliConCarne Gewürz (Paprikapulver, Chili, Kreuzkümmel, Oregano, Curcuma)

UND LOS GEHT'S:

Backofen auf 170 Grad vorheizen. Das Gemüse waschen und klein schneiden. Den Knoblauch fein schneiden und hacken. Den Mais und die Kidneybohnen aus der Dose geben und abtropfen lassen. Das Faschierte in mit etwas Öl in einer Pfanne anbraten. Die Gewürzmischung, den Knoblauch und das ganze Gemüse dazugeben. Kurz mit anbraten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und alles in eine eingefettete Auflaufform geben. Den Fetakäse kann man in kleine Stücke schneiden. Wir haben ihn einfach drübergekrümmelt. Macht ja mehr Spaß. Das ganze kommt dann für 15 - 20 Minuten auf mittlerer Schiene in den Backofen. Fertig. Ich hab mir für die Schärfe Jalapenjos klein geschnitten und dazu gegeben.



Keine Kommentare

Kommentar veröffentlichen

© what a lovely day • Theme by Maira G.